IMG 1675Hans Bayer war drei Jahrzehnte für US amerikanische IT-Firmen in unterschiedlichen, leitenden Vertriebs- und Marketing-Funktionen tätig.

Nach seinem Abschluß zum diplomierten Wirtschaftsdolmetscher absolvierte er eine Ausbildung zum Industriekaufmann bei der Ernst Leitz Wetzlar GmbH. Dort war er mehrere Jahre als Produktmanager für 3D Mehrkoordinaten-Messgeräte beschäftigt.

Anschliessend wechselte er als Key Account Manager zur Digital Equipment GmbH und war danach u.a. als Geschäftsführer der The SCO Group GmbH - führender Anbieter von Unix Serverbetriebssystemen - tätig. Zu seinen weiteren Aufgaben gehörten die Geschäftsführung des europäischen Software-Entwicklungszentrums der Caldera Deutschland GmbH in Erlangen und die Leitung des Vertriebsgebietes EMEA (Europe, Middle East und Africa).

Bis zum Sommer 2015 war Hans Bayer für den weltweiten Vertrieb und das Marketing von Softwaretechnologien für Internet-/Intranet-Infrastrukturen und mobile Business-Lösungen bei der SCO Group Inc. / Xinuos Inc. verantwortlich.


 Hans Bayer fokussiert sich auf Gesamtlösungen in folgenden Bereichen:

  • Online-Auftritte (Homepages)
  • Mobile-Lösungen (Apps)
  • Alle Dienstleistungen rund um Online-Auftritte und mobile Business-Lösungen

Mit der Firma Continental Reifen Deutschland GmbH wurde im Spätsommer 2015 eine Kooperationsvereinbarung zur Entwicklung und Vermarktung von mobilen Lösungen für den Reifenfachhandel geschlossen. Damit war die "Reifenfachhandels-App" geboren.

Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung im IT-Umfeld verfügt Hans Bayer über ein umfassendes Netzwerk professioneller Geschäftspartner, welche bei Bedarf mit Know-How und Resourcen unterstützen und in Projekte eingebunden werden können.

Hans Bayer hat sich schon immer für innovative Technologien begeistern können und hat sich daher entschlossen, mit einem eigenen Unternehmen seine Ideen für mobile Business-Anwendungen in die Praxis umzusetzen und seinen Kunden maßgeschneiderte und zukunftsorientierte Lösungen anzubieten.