logokreisDie Anfänge des mobilen Computings: als die Smartphones noch gar nicht so "smart" waren

Die Geschichte der Reifenfachhandels-App ist schnell erzählt: Hans Bayer hat sich schon sehr früh mit dem Thema "Mobile Computing" beschäftigt und zwar zu einer Zeit als die Smartphones noch gar nicht sehr "smart" waren. Im Jahr 2005 entwickelte die SCO Group Inc. bereits mobile Business-Lösungen, die seinerzeit noch auf Endgeräten der Firma PALM liefen. Das war noch lange bevor es iPhones und andere "smarte" Mobiletelefone gab so wie man sie heute kennt. Damals hatten die meisten Mobiltelefone noch ein "briefmarkengroßes" Display und konnten mehr oder weniger nur alphanumberische Daten darstellen. Ausserdem waren die Bandbreiten in den mobilen Netzen der Telekommunikationsanbieter bei weitem noch nicht für einen Datenaustausch über das Internet ausgelegt.

"Business goes mobile"

Das Ziel war damals schon wichtige Geschäftsprozesse abzubilden und geschäftskritische Informationen der immer stärker wachsenden Anzahl mobiler Benutzer zur Verfügung zu stellen. Die rasante Entwicklung im Bereich der mobilen Kommunikation war damals zwar so nicht vorhersehbar aber heute greifen mittlerweile mehr Anwender über ein Smartphone auf das Internet zu als über einen Personal Computer ... und das Ende dieser Entwicklung ist noch lange nicht absehbar. Und natürlich entwickelten sich parallel mit der leistungsfähigeren Mobiltelefonhardware und den Hochgeschwindigkeitsnetzen auch eine ganz neue Generation von Anwendungen: die Apps.

Nach den Anforderungen des Reifenhandels konzipiert

Im Rahmen eines einjährigen Pilotprojektes konnten drei Reifenfachhandels-Partner der Continental Reifen Deutschland GmbH dafür gewonnen werden, das Ausgangskonzept der Reifenfachhandels-App in der Praxis zu testen und kontinuierlich weiterzuentwickeln. Viele wertvolle Anregungen der drei Pilotkunden wurden rasch in die App integriert und so ist es gemeinsam gelungen im Herbst 2015 eine komplette Business-Lösung für den Reifenfachhandel - Die Reifenfachhandels-App - bereitzustellen.